Sie sind hier :
  1. Startseite
  • Die Alternative zur Krabbelgruppe
  • Das Prager Eltern-Kind-Programm
  • Spielen ist die kindgerechte Form
  • Entwicklungschancen
  • Wir empfehlen Frühförderung für...
  • Mobile Frühförderung
  • Frühkindliche Bildung
  • Die Kinder in unseren Krippen…
  • Elternbindung
  • Die Unterstützung der Eltern
  • Elternrat
  • Aktionstage
  • Entwicklungsstörung Autismus
  • Ziele der Autismus-Ambulanz
  • Inhalte der Förderung
  • Ihre Ansprechpartner
  • Mehr über Haus für Kinder
  • Aktuelles & Karriere

Wir sind für Sie da!

N.N.
Bereichsleitung
Kinder & Familie

Marina Brandt
Pädagogische Leitung
Kinder & Familie
Telefon: 04261 81699 - 21
Marina.Brandt@LhRowver.de

Ihre Vorteile

  • Frühförderung
  • PEKip-Zertifizierung
  • Elternberatung
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Fachdienst
  • Integrative Erziehung und Bildung
  • Kinder mit und ohne Förderbedarf

Über uns

Kinder mit Behinderung und/oder besonderem Förderbedarf wachsen bei uns nicht in einer Parallelwelt auf, sondern sind voll in die Gemeinschaft integriert. Kooperation heißt bei uns: Wir gehören alle zusammen. Details...

Anschrift

Lebenshilfe Rotenburg-Verden
gemeinnützige GmbH
Haus für Kinder
Wittorfer Straße 5-7
27356 Rotenburg (Wümme)

Telefon: 04261 81699 - 0
Telefax: 04261 81699 - 10

Ihre Vorteile

  • Frühförderung
  • PEKip-Zertifizierung
  • Elternberatung
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Fachdienst
  • Integrative Erziehung und Bildung
  • Kinder mit und ohne Förderbedarf

Richtig bewerben

Bewerbungen schicken Sie bitte per Post an die Lebenshilfe Rotenburg Verden gemeinnützige GmbH oder per E-Mail. Weitere Informationen bekommen Sie bei den genannten Ansprechpartnern der jeweiligen Bereiche.

> Stellenangebote finden Sie hier

Aktuelles

24.06.2016
Lebenshilfe hatte zu zwei Veranstaltungen geladen
ROTENBURG. Wenn kleine Engel feiern wollen, dann strahlt auch der Himmel: Pünktlich zum Sommerfest im Haus für Kinder in der Wittorfer Straße in... weiter
02.04.2015
Neue PEKiP-Kurse ab August 2016. weiter

Ihre Vorteile

  • Frühförderung
  • PEKip-Zertifizierung
  • Elternberatung
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Fachdienst
  • Integrative Erziehung und Bildung
  • Kinder mit und ohne Förderbedarf